K&M Gutsweine – Die Weinhandlung in Frankfurt –

www.gutsweine.com

KSC: Paul Metzger neuer Präsident, Kahn ausgebuht

Posted by Bernd Klingenbrunn - Donnerstag, 1 Oktober 2009

Paul Metzger ist neuer Präsident des Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. Der Brettener Bürgermeister setzte sich auf einer turbulenten Mitgliederversammlung in der Nacht zum Donnerstag gegen die Mitbewerber Rolf Kahn und Siegfried König durch. Metzger tritt die Nachfolge von Hubert Raase an, der sein Amt nach knapp sieben Jahren zur Verfügung gestellt hatte. In der vorangegangenen mehrstündigen Diskussion war es zu heftigen verbalen Auseinandersetzungen zwischen den Lagern und beim Auftritt von Oliver Kahn beinahe zu Handgreiflichkeiten gekommen. Der ehemalige Nationaltorhüter wurde bei seinem Vortrag ausgebuht und ausgepfiffen.
Quelle: Bild Online

Metzger kam auf 748 der 1424 abgegebenen gültigen Stimmen und erhielt damit die im ersten Wahlgang nötige absolute Mehrheit der Stimmen. König erreichte 381 Stimmen, für Kahn votierten 295 Mitglieder.

„Ich bin überwältigt von diesem Ergebnis, mit dem ich nicht gerechnet habe“, sagte Metzger nach der Wahl an die Adresse der Mitglieder.

Aufgrund der fortgeschrittenen Zeit wurde die Mitgliederversammlung nach der Wahl des Präsidenten abgebrochen. Die Wahl der Vizepräsidenten wurde vertagt, die beiden amtierenden Vizepräsidenten Rainer Schütterle und Michael Steidl bleiben deshalb vorerst im Amt.

Von David Ruf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: