K&M Gutsweine – Die Weinhandlung in Frankfurt –

www.gutsweine.com

Decouverte en Valle du Rhône Tag 3 – Chateauneuf du Pape 2007

Posted by Bernd Klingenbrunn - Samstag, 21 März 2009

Palais du Pape am frühen Abend

Palais du Pape am frühen Abend

wenn schon der Weinpapst Robert Parker den 2007er Jahrgang an der Rhône zum „besten, was ich seit 30 Jahren Journalistentätigkeit probiert habe“ tituliert, geht man schon mit etwas voreingenommener Meinung an die Verkosting heran. Schon einmal hat er den 2003er in den höchsten Tönen gelobt, herausgekommen aber sind zum Teil kaum trinkbare, alkoholische Marmeladenmonster. Dieses mal jedoch wurde ich nicht enttäuscht.

Palais du Pape in Avignon

Palais du Pape in Avignon

98 Weingüter waren im Salle de la Grande Audience im Palais du Pape zu Avignon anwesend und etwa 150 verkostete Weine verschafften mir einen recht deutlichen Überblick, was von diesem Jahrgang zu halten ist: für mich ein enormer, ja grandioser Jahrgang. Solch komplexe, vor Frucht und Extrakt strotzende Weine aus Ch9 du Pape sind mir einem solch jungen Stadium bisher noch nicht untergekommen. Frische, klare, keines wegs überreife Frucht, sehr gut integrierter, hoher Alkohol (14.5-15,5), saftige Säure, hochfeines und reifes Tannin, sehr gute Konzentration, in diesem jugendlichen Stadium bereits mit einer herausragenden Balance ausgestattet, die Weine sind natürlich zum Teil noch gar nicht auf der Flasche, aber alle Faktoren zusammen bereiten schon viel Trinkspaß. Natürlich gab es auch einige Weine, deren Winzer es leider nicht geschafft haben, dieses Geschenk der Natur in die Flasche umzusetzten, schade drum. Aber der Großteil hat fantastische Weine mit enormen Lagerpotential vinifiziert, leider sind die Preise nachwievor nicht am fallen, vorrausschauend werden Sie eher steigen.

Hier meine Top-Weine aus dieser Verkostung, einen Preis/Leistungskracher außerhalb dieser Probe haben wir auch bei einem Weingutsbesuch entdeckt, den verrate ich aber erst, wenn es feststeht, ob wir dieses Weingut aufnehmen.

TOP:
Domaine de la Vieille Julienne / Orange
2007 Chateauneuf du Pape (Faßprobe, n.n.i.Verkauf)
Eher von dunkler, kräftiger Farbe. Welch ein Konzentrat an Komplexität und Frische,dazu schon jetzt enorm balanciert, hochelegant mit enormer Nachhaltigkeit, dabei herrliches Spiel von Frucht und Säure, enorme Persistenz,bereitet schon jetzt viel Vergnügen. 94/100 Pkt. Preis ????

Domaine de Marcoux / Chateauneuf du Pape
2007 Chateauneuf du Pape (Faßprobe, n.n.i.Verkauf) wunderbarer Chateauneuf du Pape im klassisch-traditionellen Stil. Im Duft viel reife, helle Beeren, dazu herrliche Grenache-Würze, Noten von Kräutern. Am Gaumen im letzten Drittel druckvoll und mit einer grandiosen Länge ausgestattet. So muss Chateauneuf in Perfektion sein. Da ich aber nicht in die Zukunft schauen kann gebe ich auch hier 94/100 Pkt

Das waren für mich die beiden Weine, die noch einen Schritt über den anderen verkosteten Exemplaren des Jahrgangs 2007 stehen.

Weitere sehr gute, über dem Schnitt stehende 2007er Chateauneuf:
Domaine la Baroche
Domaine La Bastide Saint Dominique
Domaine de la Font de Michelle
Domaine La Milliere
Domaine Charvin
Domaine Pierre André
Domaine Clos Saint Michel

Wenig anfangen kann ich nachwievor mit den hochgehandelten Weinen von Clos Saint Jean. Combe des Fous und Deus Ex Machina sind mir zu konzentriert und anstrengend im Trunk. Auch wenn Sie dieses Jahr die 100 Parker-Punkte bekommen werden – da bin ich mir fast sicher – so sind sie nicht meine Lieblinge auf dieser Veranstaltung gewesen.

Hier noch einige Impressionen aus den Weinbergen um Chateauneuf du Pape

Schwierige Weinbergarbeit in Chateauneuf

Dicke Kiesel, toll für den Wein, Schwerstarbeit für den Winzer

Chateau La Nerthe

Chateau La Nerthe

pict0910

noch ist nichts zu sehen vom 2009er

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: