K&M Gutsweine – Die Weinhandlung in Frankfurt –

www.gutsweine.com

Nebensache Fußball: KSC vs. 1.FC Köln 0:2

Posted by Bernd Klingenbrunn - Freitag, 29 August 2008

Das Ergebnis der Bundesliga-Partie Karlsruher SC gegen den 1. FC Köln geriet zur Nebensache: Kölns Kapitän Ümit Özat sackte beim 2:0 (0:0)-Sieg beim Karlsruher SC in der 27. Minute ohne Fremdeinwirkung plötzlich zu Boden und war mehrere Minuten bewusstlos. Die Tore von Milivoje Novakovic (72.) und Sergiu Radu (84.) sowie Kölns erster Sieg in dieser Spielzeit gerieten so zur Nebensache.
Schiedsrichter Florian Meyer unterbrach die Partie für knapp fünf Minuten. Spieler, Trainer und die 29.308 Zuschauer im Wildparkstadion reagierten geschockt. Gäste-Keeper Faryd Mondragon weinte hemmungslos und auch FC-Coach Christoph Daum konnte seine Tränen nicht verbergen.

Nach Absprache mit den beiden Teams wurde das Speil fortgesetzt, dennoch merkte man allen Beteilgten an, dass sich diese Szene in den Köpfen und Beinen festgesetzt hatte, dass jedoch soll für das schlechte, fehlpassbehaftete Spiel des KSC nicht als Argument herhalten, denn schon vor dieser Szene entwickelte man kein druckvolles Spiel, um die Domstädter ernsthaft zu gefärden.

Nach der ersten Entwarnung noch aus dem Stadion und der folgenden Fortsetzung des Spiels gibt es nun weitere Neuigkeiten.

Özat befand sich zu ausführlichen Untersuchungen in der Medizinischen Hochschule in Hannover. Dort wurde eine Herzmuskelentzündung diagnostiziert. Eine solche Entzündung kann zwar geheilt werden, dennoch ist eine Pause von mindestens drei Monaten unvermeidbar. Frühestens zur Rückrunde wird also der Außenverteidiger wieder das Trikot des 1. FC Köln tragen. Bleibt die Frage nach einem Ersatz.
Das Transferfenster ist bereits geschlossen, es muss also eine interne Lösung gefunden werden.

Beim KSC muss man nun auf einen Punkt in Frankfurt hoffen, dass Team von Edmund Becker trifft zum Auftakt des 4. Spieltages am Freitag, den 12.09.2008 in der Mainmetropole an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: