K&M Gutsweine – Die Weinhandlung in Frankfurt –

www.gutsweine.com

Tamás Hajnal verlässt den KSC im Sommer

Posted by Bernd Klingenbrunn - Mittwoch, 23 Januar 2008

Quelle_ ksc.de
23.01.08 14:04
Es war viel spekuliert worden in den vergangenen Tagen und Wochen. Geht er oder geht er nicht? Seit gestern Abend steht nun endgültig fest, dass Tamás Hajnal den KSC im Sommer verlassen wird.

Am gestrigen Abend informierte Karlsruhes Mittelfeldmotor Cheftrainer Ede Becker nach dem Test in Reutlingen über seine Entscheidung. „Es ist mir nicht leicht gefallen, aber mich reizt die sportliche Herausforderung bei einem großen Verein“, erklärte der ungarische Nationalspieler.

Hajnal wird in den kommenden Tagen beim BVB einen ab dem Sommer gültigen Vierjahres-Vertrag unterzeichnen. „Für mich war es sehr wichtig, dass ich diese Entscheidung nicht zu lange mit mir herumtrage. Jetzt kann ich mich voll und ganz auf den KSC konzentrieren. Dafür habe ich den Kopf wieder frei und das steht ab sofort wieder absolut im Vordergrund“, so Hajnal. „Die Verantwortlichen beim KSC haben super reagiert. Klar waren alle enttäuscht, dass ich im Sommer gehe. Aber man hat auch Verständnis für mich und meine Situation. Das bestätigt, wie ich den Verein bisher erlebt habe – und das will ich bis zum Sommer zurückzahlen.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: